Jump to content

Romantiker

Members
  • Posts

    62
  • Joined

  • Last visited

Romantiker's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation

  1. Lieber Roman, nachträglich alles Liebe und Gute zu Deinem Burzeltag!!! Ich hoffe, Du hattest einen wunderschönen Tag. Liebe Grüße Lara
  2. Meine herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag und alles Gute für dein weiteres Leben lieber Roman gruß striker
  3. Sorgen machen Falten, Leid ergraut das Haar, doch mit einem frohen Herzen wird man 100 Jahr! ich wünsche dir alles gute zu deinem geburtstag liebe grüße die blume
  4. Fairer Wettkampf macht immer Spass und das sollte auch so bleiben. An mir soll es nicht liegen. Bei welchen Spielen sind Zeiten, die nicht passen. Würde mich mal interessieren. Übrigens, zurzeit spiele ich nur gegen Striker 's Highscores.
  5. Lieber Roman, alles alles Liebe und Gute zu Deinem Burzeltag!!! Viele Grüße aus Thüringen Lara
  6. Wie gemein, ich darf das nicht hören? Dabie bin ich doch auch ein Romantiker.
  7. Fritzchen kommt triefend nass nach Hause. Mutter: "Warum bist du denn so nass du Ferkel?". Fritzchen: "Wir haben doch Hund gespielt". Sagt die Mutter: "Aber davon kann man doch nicht nass werden!". Antwortet Fritzchen: "Doch! Ich war immer der Laternenpfahl!!".
  8. Das weiss ich *fragendschau Steht da doch.
  9. Literaturkritiker - Krater - Vulkan
  10. Jahreszeiten - Eiszeit - Erdgeschichte
  11. Frühlingsgefühle - Feier - Jubiläum
  12. Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt... Mahatma Gandhi
  13. Fritzchen geht durch die Stadt und trifft seine Tante. Die fragt ihn: "Fritzchen, wohin gehst Du?". Er antwortet: "Ich gehe in den Puff!". Empört knallt ihm die Tante eine Ohrfeige auf die linke Wange. Fritzchen geht weiter und trifft wenig später seinen Onkel: "Hallo Fritzchen, wohin geht´s denn?". Fritzchen antwortet: "Ich gehe in den Puff!". und bekommt daraufhin eine Ohrfeige auf die rechte Wange. Fritzchen geht unbeirrt weiter und begegnet schließlich dem Pfarrer. Dieser fragt ihn: "Wohin des Wegs, Fritzchen?". - "Ich gehe in den Puff!". Für diese Antwort scheuert ihm der Pfarrer rechts und links eine. Verärgert geht Fritzchen weiter. Beim Bordell angekommen empfängt ihn die Puffmutter: "Was willst Du?". Darauf Fritzchen: "Ich will hier rein!". Die Puffmutter reagiert mit einer Folge von Ohrfeigen, links, rechts, links, rechts und knallt die Tür zu. Stocksauer sagt sich Fritzchen: "Jetzt reicht´s mir aber! Nächstes mal kann Opa seinen Hut selber holen!".
  14. Ich hol’ vom Himmel "Ich hol’ vom Himmel dir die Sterne", so schwören wir den Frauen gerne. Doch nur am Anfang! Später holen wir nicht mal aus dem Keller Kohlen. Heinz Erhardt
  15. Halbwahrheiten - Wal - Atlantik
×
×
  • Create New...