Jump to content

Ehegatten-Witz


Recommended Posts

Kommt ein 94-jähriger, in heller Aufregung, zum Arzt: "Herr Doktor, ich raff et net, ich raff et net. Ich bin 94, meine Frau ist 30 und kriegt ein Kind. Ich raff et net, ich raff et einfach net!"

 

Da sagt der Arzt: "Nun mal ganz ruhig. Stellen Sie sich vor, sie gehen sonntags im Wald spazieren und sehen einen Hasen. Sie legen ihren Spazierstock an, zielen, rufen PENG und der Hase fällt tot um."

 

"Ja, ist doch klar!" sagt der alte Mann, "da hat jemand anders geschossen."

 

"Sehn se, sie raffn et doch ..."

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 69
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Eine Frau hat oft Besuch von ihrem Liebhaber während ihr Mann auf der Arbeit ist. Eines Tages versteckt sich der 8-jährige Sohn im Kleiderschrank um zu beobachten, was die beiden so machen. Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause. Vor Schreck versteckt die Frau den Liebhaber ebenfalls in diesem Schrank.

 

---

 

Der Sohn: Dunkel hier drin.

 

Der Mann flüstert: Stimmt

 

Der Sohn: Ich habe einen Fußball.

 

Der Mann: Schön für Dich.

 

Der Sohn: Willst Du den kaufen?

 

Der Mann: Nee, vielen Dank.

 

Der Sohn: Mein Vater ist draußen!

 

Der Mann: O.K. wie viel?

 

Der Sohn: 250,-- EURO

 

In den nächsten Wochen passiert es noch mal, dass der Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden.

 

Der Sohn: Dunkel hier drin.

 

Der Mann: flüstert – stimmt.

 

Der Sohn: Ich habe Turnschuhe!

 

Der Mann in Erinnerung, gedanklich seufzend: Wie viel?

 

Der Sohn: 500,00 EURO

 

Nach ein paar Tagen sagt der Vater zu seinem Sohn: Nimm Deine Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen.

 

Der Sohn: Geht nicht, habe alles verkauft!

 

Der Vater: Für wie viel?

 

Der Sohn: 750,00 EURO

 

Der Vater: Es ist unglaublich, wie Du Deine Freunde betrügst. Das ist viel mehr, als die Sachen jemals gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!

 

Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche zur Beichte, setzt ihn in den Beichtstuhl und schließt die Tür!

 

Der Sohn: Dunkel hier drin!

 

Der Pfarrer: Hör auf mit der Scheiße!

Link to comment
Share on other sites

Eine Frau begleitet ihren Ehemann zum Arzt. Nach dem Check-Up ruft der Arzt die Ehefrau allein in sein Zimmer und sagt: "Ihr Ehemann ist in einer schrecklichen Verfassung, er leidet unter einer sehr schweren Krankheit, die mit Stress verbunden ist. Sie müssen meinen Anweisungen folgen, oder er wird sterben.

 

Machen Sie ihm jeden Morgen ein nahrhaftes Frühstück. Zum Mittagessen geben Sie ihm ein gutes Essen, das er mit zur Arbeit nehmen kann und am Abend kochen Sie ihm ein wirklich wohlschmeckendes Abendessen. Nerven Sie ihn nicht mit Alltäglichem und Kleinigkeiten, die seinen Stress noch verschlimmern könnten. Besprechen Sie keine Probleme mit ihm. Versuchen Sie ihn zu entspannen und massieren Sie ihn häufig. Er soll vor allem viel Teamsport im Fernsehen ansehen und am wichtigsten, befriedigen Sie ihn komplett mehrmals die Woche sexuell. Wenn Sie das die nächsten zehn Monate tun, wird er wieder ganz gesund werden."

 

Auf dem Weg nach Hause fragt ihr Ehemann: "Was hat der Arzt dir gesagt?" "Du wirst sterben, Schatz", antwortet die Frau.

Link to comment
Share on other sites

Vor der Hochzeit:

 

Er: "Na endlich, ich habe schon solange gewartet!"

Sie: "Möchtest du, dass ich gehe?"

Er: "Nein! Wie kommst du darauf? Schon die Vorstellung ist schrecklich für mich!"

Sie: "Liebst du mich?"

Er: "Natürlich zu jeder Tages- und Nachtzeit!"

Sie: "Hast du mich jemals betrogen?"

Er: "Nein! Niemals! Warum fragst du?"

Sie: "Willst du mich küssen?"

Er: "Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe!"

Sie: "Würdest du mich jemals schlagen?"

Er: "Bist du wahnsinnig? Du weisst doch wie ich bin!"

Sie: "Kann ich dir voll vertrauen?"

Er: "Ja."

Sie: "Schatzi ..."

 

Nach 5 Jahren: Lies es von unten nach oben!

Link to comment
Share on other sites

Spatz....an jedem Witz ist auch was Wahres dran *g

 

 

---------

 

Ein Mann kommt abends von der Feuerwehrversammlung nach Hause und sagt zu seiner Frau: "Schatz wir spielen heute was neues, nämlich Feuerwehr.

Ich schreie 'KOMMANDO 1!' und du rennst ins Schlafzimmer.

Ich schreie 'KOMMANDO 2!' und du ziehst dich nackt aus.

Ich schreie 'KOMMANDO 3!' und dann schlafen wir miteinander. OK?"

Sie ist einverstanden.

Sie liegen im Bett, da schreit die Frau "KOMMANDO 4!"

Er ist ganz verdutzt und fragt, was das bedeutet.

"Mehr Schlauch, mehr Schlauch,..."

Link to comment
Share on other sites

Eine Frau spielte Golf, als sie den Ball in den Wald schlug. Sie ging in den Wald, um nach dem Ball zu suchen und fand einen Frosch, gefangen in einem Netz. Der Frosch sagte zu ihr: "Wenn Du mich aus dem Netz befreist, so will ich Dir drei Wünsche erfüllen". Die Frau befreite den Frosch und der Frosch sagte: "Danke, doch ich vergaß zu erwähnen, dass es bei der Erfüllung der Wünsche eine Bedingung gibt. Denn was immer Du Dir wünschst, wird auch Dein Ehemann bekommen, und zwar 10 mal besser."

Die Frau sagte: "Das ist okay."

Für ihren ersten Wunsch wollte sie die schönste Frau der Welt sein. Der Frosch warnte sie: "Vergiss nicht, dass Dein Mann durch diesen Wunsch der hübscheste Mann der Welt sein wird, ein Adonis, dem die Frauen in Scharen hinterher laufen werden."

Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn ich werde die schönste Frau der Welt sein und er wird nur Augen für mich haben."

Wuuusch - sie wurde die schönste Frau der Welt!

Mit ihrem zweiten Wunsch wollte sie die reichste Frau der Welt werden.

Der Frosch sagte: "Dann wird Dein Mann der reichste Mann der Welt sein und er wird 10 mal reicher sein als Du." Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn was mein ist, ist auch sein und was sein ist, ist auch mein."

Wuuusch - sie wurde die reichste Frau der Welt!

Nun fragte der Frosch nach ihrem dritten Wunsch und sie sagte: "Ich will einen leichten Herzinfarkt haben."

Link to comment
Share on other sites

Ein Mann (von Beruf Arzt) und seine Frau streiten beim Frühstück. Mann steht wutentbrannt auf und schreit:

 

"Und nur dass du es weißt, du bist auch eine Niete im Bett," und verlässt das Haus.

 

Nach einer Weile bekommt er ein schlechtes Gewissen, und er ruft zu Hause an, um sich zu entschuldigen. Nachdem es eine Zeit lang geläutet hat, hebt Sie endlich ab.

 

"Warum hast du so lange gebraucht, abzuheben?" fragte er irritiert.

 

"Ich war im Bett"

 

"Im Bett? Um diese Zeit? Wozu?"

 

"Ich habe mir einen zweiten Befund ausstellen lassen", antwortete die Ehefrau

Link to comment
Share on other sites

Als sich die frischgebackene Ehefrau bei ihrem Mann beschwert, dass er sexuell nicht die Leistungen ihres letzten Geliebten erreichen würde, prahlt er selbstsicher, dass auch er 5 Mal die Nacht könne.

 

Er schleppt die Unzufriedene ins Schlafzimmer, besorgt es ihr 2 Mal hintereinander, um dann erschöpft ein Nickerchen einzulegen. Nach dem 3. Mal muss er wieder kurz ruhen, schafft knapp die 4. Nummer, entschlummert nochmals sanft, um dann nach dem 5. Mal endgültig einzuschlafen. Als er endlich wieder aufwacht, ist es 11.15 Uhr.

 

Kurz vor Mittag erscheint er endlich an seinem Arbeitsplatz in der Fabrik, wo ihn sofort der Schichtleiter anfährt: "Es ist mir egal, dass du heute viel zu spät dran bist, ich will nur wissen, wo du Montag, Dienstag und Mittwoch gesteckt hast!

Link to comment
Share on other sites

Ein Mann geht mit seinem achtjährigen Sohn in den Supermarkt. Als beide gegen Ende des Einkaufs an der Schlange der Kasse stehen, fallen dem Sohn am Ständer die bunten Kondome auf: "Du Papa, was ist das?" "Mein Sohn, das sind Kondome! Sie braucht man um Safer-Sex vollziehen zu können, sodass man sich keine Geschlechtskrankheiten holen kann!"

 

"Aha, sehr interessant. Aber wieso sind hier 3 Stück in einer Packung?" "Das ist die Packung für Singles. Einmal Freitag, einmal Samstag, einmal Sonntag."

 

"Und wieso sind hier 6 Stück in der Packung?" "Das ist die Packung für Paare! Zweimal Freitags, zweimal Samstags und zweimal Sonntags!"

 

"Aber hier sind sogar 12 Stück drinnen! Für wen ist diese Packung?" "Die ist nur für Ehepaare! Januar, Februar, März ..."

Link to comment
Share on other sites

Ein Ehepaar war zu einer Faschingsparty eingeladen. Die Frau hatte jedoch starke Kopfschmerzen und sagte ihrem Mann, dass er alleine auf die Party gehen solle. Eigentlich wollte er, dass sie mitkommt, aber am Ende beschloss er, doch alleine zu gehen. Die Frau nahm eine Schmerztablette und legte sich ins Bett. Nach einer Stunde wachte sie auf und die Kopfschmerzen waren weg. Da es noch nicht spät war, beschloss sie, doch noch auf die Party zu gehen. Da ihr Mann ihr Kostüm nicht kannte, stellte sie sich vor, dass es lustig sein koennte, ihren Mann ohne dessen Wissen zu beobachten.

 

Schon kurz nachdem sie auf der Party angekommen war, entdeckte sie ihren Mann auf der Tanzfläche. Er liess keine Gelegenheit aus, mit Frauen zu tanzen, sie anzufassen und zu kuessen. Sie schlaengelte sich zu ihm und machte ihn ziemlich eindeutig an. Sofort ging er darauf ein. Sie liess ihn gewähren, denn sie war ja seine Ehefrau. Schliesslich flüsterte er ihr ein eindeutiges Angebot ins Ohr. Sie stimmte zu und so verzogen sie sich ins Auto und hatten wilden Sex miteinander. Kurz vor der Demaskierung um Mitternacht verabschiedete sie sich, ging nach Hause und versteckte das Kostüm.

 

Gespannt wartete sie im Bett auf ihn. Als er nach Hause kam, fragte sie ihn, wie die Party gewesen sei. Er antwortete: "Ach, nichts besonderes. Du weisst ja, wenn Du nicht dabei bist, kann ich mich sowieso nicht so recht vergnügen." "Hast Du viel getanzt?" fragte sie ihn. Er: "Nein, kein einziges Mal. Als ich angekommen bin, habe ich Peter, Thomas und noch ein paar andere Kumpel getroffen. Wir haben uns ins Hinterzimmer zurückgezogen und den ganzen Abend Poker gespielt. Ich bin nicht ein einziges Mal aus dem Zimmer raus. Aber Du wirst nicht glauben, was dem Typen passiert ist, dem ich mein Kostüm geliehen habe ..."

Link to comment
Share on other sites

"Meine Frau betrügt mich", vertraut der misstrauische Ehemann seinem Freund an der Bar an.

"Woher willst du das denn wissen?"

"Sie ist gestern Nacht nicht nach Hause gekommen und als ich sie fragte, wo sie gewesen sei, sagte sie, sie habe bei ihrer Freundin Maggie übernachtet."

"Na und?"

"Sie lügt, denn letzte Nacht habe ich bei ihrer Freundin Maggie übernachtet."

Link to comment
Share on other sites

Eine Bank wird überfallen. Plötzlich fliegt dem Räuber die Maske hinunter.

Er geht zu einer Geisel und fragt, ob sie sein Gesicht gesehen hätte: "Ja", antwortet diese.

BUMM! Der Räuber erschießt die Geisel.

Er geht zur nächsten Geisel und fragt das gleiche... BUMM!

Er geht zur dritten und fragt: "Haben sie mein Gesicht gesehen?"

Darauf antwortet die Geisel: "Nein, ich nicht, aber mein Mann!"

Link to comment
Share on other sites

Verständnislos schüttelt der Mithäftling den Kopf: "Wieso hast du nur ein Jahr bekommen? Schließlich hast du deine Frau ermordet!"

 

Der Glückspilz antwortet: "Da ist nichts merkwürdiges dran. Der Richter war vorher mit ihr verheiratet."

Link to comment
Share on other sites

Ein typischer Macho ehelichte eine typische gut aussehende Frau. Nach der Hochzeit erklärte er ihr seine Regeln:

 

"Ich werde heimkommen, wann ich will, und ich will keinen Zoff von Dir. Ich erwarte mir jeden Abend ein super Essen, außer ich sag' dir, dass ich nicht heimkomme. Ich werde jagen, fischen, Karten spielen und saufen gehen mit meinen Kumpels wann ich will und wo ich will, also reg' dich nicht auf. Das sind meine Regeln.

 

Hast du was dazu zu sagen?"

 

Seine neue Frau antwortete: "Nein, für mich ist das OK. Du musst nur wissen, dass es hier jeden Abend Punkt sieben Uhr Sex geben wird. Ob du hier bist oder nicht."

Link to comment
Share on other sites

Kommt eine Gehirnzelle ins männliche Gehirn.

Alles ist stockdunkel und die arme Gehirnzelle ist ganz alleine. Leise ruft sie: "Hallo... Hallo...!"

Nichts passiert. Nur Dunkelheit um sie herum. Der Gehirnzelle wird es langsam mulmig.

Sie ruft etwas lauter: "Hallo... ist hier denn niemand?"

Keine Antwort. Kein Licht.

Beherzt ruft die kleine Gehirnzelle nun ziemlich laut: "Hallo... Hallo... wo seid ihr denn alle?"

Einen Moment später kommt tatsächlich eine andere Gehirnzelle und sagt: "Komm doch mit mir mit, wir sind alle unten!"

Link to comment
Share on other sites

Der neue Chef hat des Gefühl, dass seine Mitarbeiter ihn nicht genügend respektieren. Um allen klar zu machen, wer der Herr im Haus ist, hängt er ein Schild an seine Bürotür: "Ich bin der Chef."

 

Als er von der Mittagspause zurück kommt, hängt statt des Schildes ein Zettel an der Tür:

 

"Ihre Frau hat angerufen. Sie will ihr Schild zurück."

Link to comment
Share on other sites

Ein Mann kommt nach der Arbeit nach Hause. Seine Frau sitzt vorm Fernseher und schaut sich eine Kochsendung an.

 

Meint der Eheman: "Warum schaust du dir so 'nen Mist an. Du kochst dadurch auch nicht besser!"

 

Darauf die Frau: "Warum schaust du dir Pornos an?"

Link to comment
Share on other sites

Unterhalten sich zwei Frauen über ihre Eheprobleme.

 

"Mein Mann hat immer nur seine verrückte Fotografie im Kopf. Gestern habe ich meine Koffer gepackt und bin ausgezogen."

 

"Und wie hat er es aufgenommen?"

 

"Mit Weitwinkel, Blitz und Blende 8!"

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...